Mitgliedschaft



Grundprinzip unseres Vereins ist die Förderung des Reitsports für unsere Mitglieder. Im Vordergrund stehen die Liebe und Achtung zum Pferd und dessen Pflege, das Erlernen und Ausüben des Reitsports sowie reitsportliche Wettkämpfe und die Teilnahme an solchen.

 

 

 

 

Arbeitseinsatz: Nach getaner Arbeit wird's gemütlich
Arbeitseinsatz: Nach getaner Arbeit wird's gemütlich

Die Mitgliedschaft ist freiwillig und rein zum Wohle des Vereins und der Gemeinschaft. Mit Arbeitseinsätzen leisten die Mitglieder einen großen Beitrag zur Pflege, Erhaltung und Verschönerung unserer Anlage und tragen bei unterschiedlichsten Veranstaltungen und Aktivitäten durch ihren Einsatz zur Stallgemeinschaft bei.

 

Über die Zahl der zu leistenden Arbeitsstunden für aktive Mitglieder ab 16 Jahren, welche ersatzweise finanziell abgetragen werden können, entscheidet jährlich die Hauptversammlung, die im ersten Viertel jeden Jahres stattfindet und im zweijährigen Rhythmus den Vorstand wählt, welchem die Führung der Geschäfte, die Verwaltung der Geldmittel und sonstigen Vermögens, der Förderung aller Aufgaben des Vereins und dem Erlass von Verordnungen obliegt.

Mehr Details zu unserem Vorstand entnehmen Sie bitte dem Impressum.

 


Einblick in unser „Reitclub-Leben“ verschafft Ihnen die Durchsicht folgender Unterlagen:

 

Satzung (.pdf)

Mitgliedsbeiträge (.pdf)

Aufnahmeantrag (.pdf)

Information zu Arbeitsstunden (.pdf)

Regeln für Hundebesitzer (.pdf)